Kochen mit Cannabis: Rezepte zur Medizinische Verwendung

Seit Ihr auch immer auf der Suche nach lecheren Rezepten die Cannabis verwenden? Weed Brownies sie schrecklich nach Grass schmecken sollten der Vergangenheit angehören, denn es gibt unzählige leckere Rezepte im Internet die helfen mit Cannabis zu kochen!

Aunt Sandy Moriarty - Cannabis Butter Kochen mit Cannabis - Cannabis Rezepte 1
Aunt Sandy Moriarty

Durch 10x Cannabis-Butter (engl. Cannabutter) ist es besonders einfach leckere Cannabis Gebäck zu backen. In den USA hat Sandy Moriarty letztens ein neues Kochbuch veröffentlicht “Aunt Sandy’s Medical Marijuana Cookbook”, auf Deutsch “Tante Sandy Medical Marijuana-Kochbuch”. Das Buch ist auf Amazon.de für 8 Euros in der Kindle Version zu erhalten, oder ihr könnt das Buch aus den USA bestellen.

Aunt Sandy Moriarty - Cannabis Butter Kochen mit Cannabis - Cannabis Rezepte 2
Aunt Sandy Moriarty – Cannabis Butter und Kochen mit Cannabis

Das Buch setzt einen ganz neuen Spin auf das Kochen mit Cannabis . Moriarty’s Buch veranschaulicht visuell das “Geheimnis” wie man die leckere 10x Cannabis-Butter erstellen kann und was man daraus alles leckeres backen kann. Das Besondere an ihrere Butter ist, dass die Cannabis-Butter keine bitteres “Grasaroma” enthält, sondern durch ein leckeres, nussiges Butteraroma ersetzt wurde.

 

Das tolle Cannabis Kochbuch enthält 49 einfach zubereiten, köstliche Gerichte, die so tolle Namen haben wie “Blue Sky Lemon Bars” oder “Schwindeliger Vogel – Truthahn mit Füllung”.

 

Ja ihr lest richtig, es ist sogar möglich ein Truthahn für das Sonntagessen mit Cannabis zu verfeinern. Das ist also das perfekte Cannabis Gericht um die ganze Familie von der tollen Pflanze zu überzeugen.

 

Aus sehr spannend ist das Kapitel in dem Buch das diskutiert, welche Auswirkungen die Legalisierung von Cannabis auf unsere Rezepte und Kochkultur haben kann. Sandy Moriarty wagt den Blick in die Zukunft und stellt die Frage: Haben wir bald die magischen Kräuter als eine willkommene Ergänzung zu den Standard Gewürzen auf unserem Gewürzregal im Supermarkt?

 

Solltest du die Chance haben, ein Rezept aus dem Buch von Tante Sandy auszuprobieren, dann stell sicher, dass du die Anweisungen GENAU befolgst. Denn du willst ja nicht, dass deine Erdnussbutter Kuchen nur half durch ist – sondern ganz „warm“ aus dem Ofen kommt. Wir haben ein Rezept übersetzt.

 

Was du für die Cannabis Butter brauchst:

  • 450g Butter
  • 115g Cannabis
  • Wasser
  • Suppentopf

Aunt Sandy Moriarty - Cannabis Butter Kochen mit Cannabis - Cannabis Rezepte 3

Anleitung:

  1. Alle Zutaten in den Top und mit Wasser auffüllen. Den Topf auf den Herd stellen und zum Kochen bringen. Die Temperatur sollte 100 Grad betragen.

 

  1. Koch die Mixtur für ungefähr 3 bis 4 Stunden. Nach dieser Kochzeit werden sich die Pflanzenhaare (Trichome) vom Blatt ablösen und sich an die Lipide der Butter anfügen. Koch die Mixtur bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Das verkochten Cannabis Blätter sollten danach so aussehen wie Spinat. Die Butter sollte dann eine gelbe / bernsteinfarben haben und sehr nussig schmecken. Stell sicher, dass keine weitere Flüssigkeit im Kochtopf ist – es sollte wirklich das gesamte Wasser verdampft sein.

 

  1. Nun trenne die Mixtur durch ein Sieb und füge es in einen anderen Kochtopft. Die Spinat-förmigen Blätter sollten im Sieb hängen bleiben und die Butter sollte durchfließt. Press die Blätter bis die gesamte Flüssigkeit aus dem Sieb in den anderen Kochtopf fliest. Um wirklich die gesamte Flüssigkeit aus den Blättern zu bekommen, könnt ihr einen Kaffeefilter nutzten und dann die gesamte Flüssigkeit ausdrücken.

 

  1. Nun müsst ihr die Cannabis-Butter, die noch sehr flüssig ist, über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag wir die Butter im Topft fest sein. Nun könnt ihr diese Butter in euren liebsten Rezepten als Butterersatz verwenden, oder einfach als Öl.

QUELLEFoodieGossip
TEILEN

Kifferin ist das deutsche Portal für Nachrichten über Cannabis und Weed. Wir teilen coole Bilder, Videos und Geschichten übers Kiffen. Like unsere Facebook Seite und werde Teil unserer Community.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here